Startseite
Über Mich
AHP4
Galerie
Sehschlangen
Tourenbuch
Bookmarks
Elektronik
Gästebuch
Bewertung
Geschichten

Auflistung meiner bisher gegangenen Touren


Einzelheiten zur Tour Zum Königssee über den Königsberg

Aufbruchszeit19.February 2006, 08:28
Ankunftszeit19.February 2006, 11:00
KategorieSchneeschuhtour Schneeschuhtour
Schwierigkeitmittel mittel
Länge in km11
Höhendifferenz50
Streckenprofilhier klicken!

Weitere Einzelheiten zur Tour

Nach zwei schönen Tagen auf dem Stahl-Haus hieß es nun, bei schönstem Wetter von der Winterwelt der Berchtesgadener Alpen Abschied zu nehmen. Um das Panorama noch einmal in all seiner Pracht genießen zu können, stieg ich auf die latschenbewachsenen Vorhügel hinauf, die sich zwischen Teufelsgemäuer und dem Stahl-Haus befinden. Leider habe ich den Sommerweg zum Schneibsteinhaus nicht gefunden (es waren auch nirgends Skispuren), so dass ich wieder zurück gegangen bin zum Stahl-Haus und dann von dort über die freie Fläche zum Schneibsteinhaus abgestiegen bin. Von hier aus gelangte ich auf den Kammweg, der den Königsberg von Ost nach West überschreitet und am Ende zur einsam gelegenen Königsthal-Alm hinunterführt. Dies war ein wahrhaft königlicher Abschluss für ein erlebnisreiches und beeindruckendes Schneeschuhwochenende. Der weitere Abstieg erfolgte wie der Aufstieg über die Hochbahn. Bei dem herrlichen Wetter kamen mir dort dutzende Skitourengeher entgegen, die wahrscheinlich alle zum Stahl-Haus oder zum Jenner wollten.
Achso, nicht zu vergessen als Tourenabschluss-Schnitzel: Das sehr leckere Champignon-Schnitzel an der Kastensteiner Wand oberhalb von Bischofswiesen!!

Bilder zu dieser Tour sind in dieser Galerie zu finden.
Blick in das Salzachtal
Blick in das Salzachtal
Schneeschuhspur am Schneibstein
Schneeschuhspur am Schneibstein



Letzte Änderung : 26-Sep-2012
Copyright Jens Köhler, Groß Twülpstedt