Startseite
Über Mich
AHP4
Galerie
Sehschlangen
Tourenbuch
Bookmarks
Elektronik
Bewertung
Geschichten

Auflistung meiner bisher gegangenen Touren


Einzelheiten zur Tour Mit Schneeschuhen im Dorm

Aufbruchszeit11.February 2021, 16:20
Ankunftszeit11.February 2021, 17:40
KategorieSchneeschuhtour Schneeschuhtour
Schwierigkeitmittel mittel
Länge in km4
Höhendifferenz50

Weitere Einzelheiten zur Tour

Nach der Schneeschuhtour bei Neindorf wollte ich das fantastische Winterwetter noch einmal für eine Tour nach Feierabend nutzen. Diesmal wollte ich aber mehr Berge, und so fuhr ich nach Groß Steinum an den Dorm. Allein die Fahrt zum Parkplatz war ein kleines Abenteuer, so schlecht geräumt waren die Seitenstraßen in dem Dörfchen. An der Bockshornklippe war genau ein Parkplatz frei! Juhu. Direkt am Parkplatz konnte ich mit den Schneeschuhen starten. Ich schlug zunächst einen Bogen nach Nordost, umging damit einen Feldabschnitt mit einer noch nicht untergepflügten Zwischenfrucht, konnte dann in schon steilerer Gangart den Waldrand mit den tief verschneiten Kiefern gewinnen. Dort dann kurzer Durchbruch zu dem schmalen Wanderpfad durch den herrlichen Buchenwald. Tatsächlich noch keine Spur, und es war eine wahre Wonne, durch den tief verschneiten Wald zu wandern. Beim Queren des Forstwegs auf dem Heineberg gesellte sich eine Skispur dazu, der ich teilweise auch folgte nach Südwesten. Durch einen Heckentunnel erreichte ich die Wiese, von der ich einen schönen Ausblick nach Beienrode hatte. Von da an ging es bergab bis an die Waldecke, die ich im Linksbogen umrundete. Am Waldrand entlang wanderte ich noch zurück zum Auto. War eine schöne Runde, die fast so viel Spaß machte wie eine leichte Schneeschuhwanderung im Harz. :-)


Letzte Änderung : 31-Dez-2020
Copyright Jens Köhler, Wolfsburg, Obere Dorfstraße 10d